Über mich

Gesundheitspraxis Beatrice Stalder

Beatrice Stalder (geb. 1956)

Ausbildung und Tätigkeiten

  • Diverse Tätigkeiten in Kaderfunktionen im Gastgewerbe
  • Berufsschullehrerin und Expertin für Hotelfachassistentinnen
  • Mehrjährige Tätigkeit als Personalchefin und Betriebsleiterin in mittleren Unternehmen
  • Ausbildung zur Naturheilpraktikerin beim Naturärzteverband Schweiz 1996-1998 Bern/Herisau
  • Integrative Energietherapeutin an der Snowlion Center School, Frankreich 1997-2001- Heiltechniken nach R. Bruyère und B. Ann Brennan- Schamanismus und höhere Sinneswahrnehmung- Craniosacral-Therapie nach Dr. John Upledger- Lehre der Charakterstrukturen nach Dr. Wilhelm Reich- Körperorientierte Psychotherapie: Core Energetic nach Dr. John Pierrakos
  • Eröffnung einer eigenen Praxis 2001
  • Einweihung und Ausbildung zur Geistheilerin bei Axel Philippi, Deutschland, 2002 und 2003
  • Ausbildung zur Reinkarnationstherapeutin bei Axel Philippi, Deutschland, 2004
  • Ausbildung zur Biodynamischen Craniosacral-Therapeutin am Atma CranioSacral Institut Münchenstein, 2003-2005
  • 2007 Selbständigkeit in eigener Praxis 
  • März 2011, Ausbildung in Medizinaltechnik auf dem Global Diagnostic
  • Ausbildung und Einweihung zur Initiatorin für Geistheiler/innen, Nov 2015 - Jan 2016

Weiterbildungen

  • 2002 Basis Seminar Spenglersan Kolloid Immun-Therapie, Meckel-Spenglersan GmbH
  • 2002 Zahntagung, Schule für klassische Naturheilkunde
  • 2003 Grundkurs Gemmotherapie, Phytomed
  • 2004 Craniosacral Therapie mit Babys, Atma CranioSacral Institut
  • 2006 Organarbeit in der Craniosacral Therapie, Atma CranioSacral Institut
  • 2007 Das dreiteilige Nervensystem, Schule für Körpertherapie
  • 2008 Get a Handle on Neurodevelopmental Differences, The HANDLE Institute International, LLC
  • 2008 Der Gezeitenkörper - Der Phönix aus der Asche: Das Feuer der Long Tide als therapeutische Führung, International Institute for Craniosacral Balancing
  • 2009 Baby Kurs: Prinzipien in der craniosacralen Biodynamik zur Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern, International Institute for Craniosacral Balancing
  • 2010 Die Stille des Herzfulcrums in der biodynamischen Praxis, International Institute for Craniosacral Balancing
  • 2011 BLS-AED-Grundkurs, Samariterverein Rechthalten
  • 2011 Spagyrik: Einführungskurs, Phylak Sachsen GmbH
  • 2011 Trigeminus-Behandlung, Schule für Körpertherapie
  • 2011 Orthomolekulare Medizin bei AD(H)S und häufigen Zivilisationskrankheiten, Firma Allvital, Bodyfeet
  • 2011 Heilpflanzen-Seminar, AllVital
  • 2011 Arbeit mit Schleudertrauma-Patienten 1, Schule für Körpertherapie
  • 2012 Behandeln mit gebundenen Händen, ebi-pharm
  • 2012/13 Golden Age Matrix, Snowlion Akademie in Lichtensteig
  • 2013 Thérapies manuelles douces Méthode Holistique, Pierre Duccarroz, Ostéopath, Institute Suisse des Médecines Douces
  • 2014 Ernährungs- und Wellness Coach, Atlantis Team
  • 2015 Ernährung und Vitalstoffe, AllVital, AD(H)S-Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und Vitalstoffe, AllVital
  • 2016 Biodynamische Praxis mit Babys und Kindern, Cranio-Zentrum Zumikon
  • 2016 Unterstützung Ausleitverfahren mit orthom. Medizin Teil 1 + 2, Firma AllVital, Thérapies manuelles douces Méthode Holistique, Pierre Duccarroz, Ostéopath, Institute Suisse des Médecines Douces
  • 2017 Elektrosmog, Firma AllVital


Verbandszugehörigkeiten

  • Cranio-Suisse
  • Naturärzte-Vereinigung der Schweiz NVS


Bewilligungen/Anerkennungen

  • Betriebsbewilligung des Kantons Bern als Heilpraktikerin
  • EMR-Anerkennung (Krankenkassen) als Craniosacral-Therapeutin
  • Asca-Anerkennung für Naturheilkunde WAM und Cranioscacral-Therapie
  • Visana als Naturärztin und Craniosacral-Therapeutin


Bitte klären Sie vorgängig ab, ob Ihre Krankenkasse meine Leistung in Craniosacral-Therapie vergütet und in welchem Umfang.


Kosten

  • Eine Sitzung dauert eine bis eineinhalb Stunden und wird nach Stundenaufwand verrechnet.
  • Termine nach telefonischer Übereinkunft.
  • Es gilt ein Stundenansatz von Fr. 125.00.
  • Die Sitzung ist in bar am Ende der Sitzung zu bezahlen.